«Wir verlieren zu viele Talente auf der Strasse»